Elke Albrecht

Biographie

(english version below)

1967 in Glashütte geboren und in Berlin aufgewachsen
1991- 96 Studium, Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle,
Diplom in Modedesign mit Auszeichnung
2001-2011 Aufbaustudium an der Art Students League of New York und an der National Academy School of Fine Arts in New York, Zeichnung/Malerei bei Nicki Orbach

1997 Stipendium der Stiftung Kunstfonds
2015 Stipendium der Pollock - Krasner Foundation of New York
2022 Stipendium NEUSTART KULTUR der Stiftung Kunstfonds

1997-2012 Leben und Arbeit in New York
2008-2012 vertreten durch die OK Harris Gallery, New York City
von 2009 bis 2011 Lehrtätigkeit in den USA

2012-2014 vertreten durch die OCA-Gallery, Berlin
2013 vertreten auf der ART Fair, Köln
2014 vertreten auf der ART Karlsruhe
seit 2014 vertreten durch die Galerie Huber & Treff, Jena
2016 nominiert für den BLOOM-Award
seit 2016 Zusammenarbeit mit der Galerie jkd Berlin

2017 Teilnahme am 17. Internationalen Emailsymposium in den Künstlerwerkstätten Erfurt
2018 Leitung der Meisterklasse in abstrakter Malerei an der Schwabenakademie Irsee
2020 Lehrauftrag (PW) an der Universität Erfurt, Fachbereich Kunst
2020 Publikation des Kataloges "Elke Albrecht - Paintings"

Elke Albrecht ist vorwiegend in Deutschland, Kanada, den USA und London in öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten.

Biography